Anbieter werden

Sie sind an der Teilnahme als Anbieter interessiert? Hier erfahren Sie, wer teilnehmen kann und was zu beachten ist.

Mögliche Kooperationspartner sind:

  • auf örtlicher Ebene tätige Jugendverbände, Jugendinitiativen
    (z.B. Kirchliche Jugendarbeit, Pfadfinder, Sportjugend, Jugendhäuser, Musik- Kulturinitiativen, etc.)
  • auf örtlicher Ebene tätige Sozial-Caritative Träger, Institutionen, Verbände
    (z.B. Stadtjugendamt, Kindertagesstätten, Caritas, Familienbildungsstätte, Rotes Kreuz, etc.)
  • auf örtlicher Ebene tätige andere Organisationen
    (z.B. Krankenkassen, Museen, Hochschulen, Forstamt, UNICEF, …)
  • auf regionaler und überregionaler Ebene tätige Organisationen
    (z.B. Bundeszentrale für gesundheitl. Aufklärung, Verkehrswacht, Verbraucherzentrale, ADAC, etc.)
  • Geschäfte, Kaufhäuser, Firmen, … aus Koblenz

Kriterien für die Teilnahme von Kooperationspartnern

Kriterien für die Teilnahme von Gruppen, Initiativen, Geschäftspartnern etc., die im Rahmen von „Koblenz spielt“ ein Angebot/Aktion zum Mitmachen anbieten, sind:

  • Angebot/Aktion soll „kleine wie auch große Leute“ zum Mitmachen einladen.
  • Originell, erlebnisorientiert, witzig, ansprechend, vielleicht auch einmalig soll die Aktionsidee sein.
  • Angebot/Aktion kann zeigen, wer man als Veranstalter ist, wie die Arbeit aussieht und warum man dabei ist
  • (Kommerzielles hat dabei aber nicht im Vordergrund zu stehen).
  • Angebot/Aktion kann dabei auch einen Einblick in die praktische Arbeit des Veranstalters bieten
  • Es sollen keine TeilnehmerInnenbeiträge erhoben werden.

Veranstaltungsort

Anvisierte Veranstaltungsorte liegen im Innenstadtbereich ( Herz-Jesu Platz, Schlossstr., Görresschulhof, Marktstraße, Münzplatz, Plan, Liebfrauenkirche, Altstadtgassen, Jesuitenplatz, Zentralplatz etc.)

Wenn Vereine oder Initiativen etwas dezentral in Stadtteilen anbieten wollen, ist das möglich sollte jedoch nicht zur Regel werden.

Projektleitung und Anmeldung

Die Projektleitung wird von einem Arbeitskreis des Stadtjugendringes Koblenz e.V. übernommen. Gruppen, Organisationen oder Institutionen können formlos Interesse zur Teilnahme per Mail oder Post bekunden. Anmeldeschluss ist in der Regel der 31. Januar für das jeweilige Veranstaltungsjahr. 
 

Für weitere Fragen zur Teilnahme stehen wir Ihnen auch gerne persönlich oder telefonisch zur Verfügung!

Sponsoren & Partner

Partner und Sponsoren

 

Partner und Sponsoren